Informationen zu Patchkabel Cat5.de Nachschlagewerk - Patchkabel
Patchkabel
Verlegekabel
Patchfelder
Datendosen
Netzwerkshop Online Shop
     
 

Wissenswertes über Patchfeld (er)

Ein Rangierfeld , auch Patchpanel oder Patchfeld genannt

Ein Rangierfeld , auch Patchpanel oder Patchfeld genannt

Ein Rangierfeld, auch Patchpanel oder Patchfeld genannt, ist ein Verteilelement für Kabel, das für den Aufbau komplexer Kabelstrukturen in Gebäuden eingesetzt wird. Gängig sind Rangierfelder zur Verteilung von Netzwerkkabeln , Telefonkabeln oder Glasfaserkabeln , insbesondere bei strukturierten Verkabelungen . Es zählt in der Regel zu den passiven Komponenten eines Netzwerkes (siehe Entwicklung ) aktive Komponenten sind zum Beispiel Switches oder Router .

Ein Rangierfeld stellt eine Reihe von durchnummerierten Buchsen (auch Ports genannt) bereit, in die Kabel gesteckt werden können. An der Rückwand sind die Buchsen mit Kabeln versehen, die Verbindungen zu anderen Rangierfeldern oder fest installierten Anschlussdosen im Gebäude herstellen. (Die wesentliche Aufgabe von Patchpanels besteht darin, eine Verbindung zwischen den starren Kabeln, die fest in Wänden verlegt werden, und den flexiblen Patchkabeln herzustellen.) Im Falle von Netzwerkkabeln kommen in der Regel RJ-XX -Buchsen zum Einsatz. Ein Patchpanel ist dabei im Allgemeinen eine rein passive Komponente und enthält keinerlei aktive Elektronik, es stellt lediglich Ports bereit.

Rangierfelder werden meist in 19 Zoll Verteilerschränken untergebracht, um alle ankommenden Kabel an einem zentralen Punkt zu verwalten. Dies erhöht die Übersichtlichkeit in komplexen Installationen und macht die Wartung einfacher.

Kabel, die zum Rangieren an die Ports eines Rangierfeldes angeschlossen werden, bezeichnet man als Patchkabel .



Besuchen Sie auch:

lsa patchfeld 
lwl patchpanel visio 
patchpanel cat 6a 
patchpanels 





 

Impressum • Haftungsausschluss • Urheberrecht • Impressum

http://www.cat5.de ♦ Siepmannstrasse 14 ♦ 46045 Oberhausen ♦ Telefon: +0049 (0) 208 - 828 77 07
Telefax: +0049 (0) 208 - 828 77 06 ♦ Copyright bei netzwerkartikel.de 2001-2009